Neueröffnung Automobile Baumann Anzeige

Große Eröffnungsfeier

DORSTEN. Automobile Baumann erstrahlt in neuem Glanz. Nach dem Umbau wurde das Autohaus mit einer großer Feier wiedereröffnet.

Große Eröffnungsfeier

Am vergangenen Samstag konnte das Team von Automobile Baumann endlich die Eröffnungsfeier nach dem bereits erfolgten Umbau des gleichnamigen Autohauses feiern. Mit an Bord ist seither der TÜV Nord als neuer Partner.

Vergangenen Samstag feierte Automobile Baumann an der Marler Straße 131 a in Dorsten seine große Wiedereröffnung. Zwar ist der große Umbau im Autohaus Baumann mit seinen Marken KIA und Mitsubishi schon fast ein Jahr her, aber coronabedingt wurde erst jetzt ausgiebig gefeiert. Zahlreiche Gäste nutzen den Tag über die Chance, sich die neu gestalteten Räumlichkeiten bei einem tollen Fest und bestem Wetter anzuschauen. Ute Baumann und Oliver Sprungmann gaben Interessierten einen persönlichen Einblick hinter den Kulissen ihres KIA- und Mitsubishi Autohauses. 

TÜV Nord als neuer Partner mit an Bord

Von der Beratung bis zur Probefahrt war alles möglich. Mit an Bord ist seit dem Umbau auch der TÜV Nord als neuer Partner. Er stellte sich ausgiebig vor.

Erwachsene konnten das Fahren auf einem Segway testen. Außerdem gab es Popcorn und die hauseigene Currywurst von Ute Baumann zum Selbstkostenpreis. „Wir möchten die Einnahmen an die Ukraine spenden“, sagt Oliver Sprungmann, der sich mit seinem familiengeführten Betrieb auch immer wieder für soziale Projekte einsetzt.

Auch die Kinder kamen beim Fest natürlich nicht zu kurz. Es stand eine Hüpfburg für sie bereit und ein Fahrsimulator konnte von Groß und Klein ausprobiert werden.

Hightech-Ausstattung

Der Ausstellungsbereich für Kia- und Mitsubishi-Neufahrzeuge ist nun auf mehr als die doppelte Fläche, von 300 Quadratmeter auf 750 Quadratmeter, gewachsen. Rund 25 Neufahrzeuge werden hier nun präsentiert.

Die neue Empfangstheke sorgte für staunende Gesichter bei den Besuchern des Autohauses. Und: „Die komplett neuen Geräte in der Werkstatt erleichtern viele Reparatur- und Wartungsarbeiten und unsere Service-Techniker haben viel Spaß an ihrer neuen Hightech-Ausstattung“, so Oliver Sprungmann. Guido Bludau

Große Eröffnungsfeier-2
Am Simulator konnten Groß und Klein ihre Fahrkünste unter Beweis stellen. FOTOS (4) BLUDAU
Große Eröffnungsfeier-3
Neben der hauseigenen Currywurst gab es auch Popcorn. Die Einnahmen werden an die Ukraine gespendet.
Große Eröffnungsfeier-4
Der Ausstellungsbereich für Kia- und Mitsubishi-Neufahrzeuge wurde mehr als verdoppelt.

Blick hinter die Kulissen

Große Eröffnungsfeier-5
Vergangenen Samstag feierte Automobile Baumann, Marler Straße 131 a, seine große Wiedereröffnung. Ute Baumann und Oliver Sprungmann gaben Interessierten einen persönlichen Einblick hinter den Kulissen ihres KIA- und Mitsubishi Autohauses. Gespannt waren die Besucher auf die erweiterte und neu ausgestattete Werkstatt und die Direkt- und Dialogannahme. FOTOS (3) BLUDAU
Große Eröffnungsfeier-6
Große Eröffnungsfeier-7